<
Banner-2016-Nikolaus-open-1200-neu
Nikolaus-Open-Poster-2012-400pix

Marco Stoß gewinnt Nikolaus Open 2012.

Das Nikolaus Snooker  Open wurde 2006 von Jürgen Bischof erstmals ins Leben gerufen. Nun erlebt das Nikolaus Snooker Open eine Fortführung. Das Nikolaus Open wurde Anfang November ausgeschrieben aber nicht promotet. In erster Linie wollte der Veranstalter (Patricks Rankweil) das es in diesem Jahr ein Turnier, für Freunde des Patricks wird. Und das war es dann auch.  Das Turnier war in kürzester Zeit voll und es musste sogar eine Warteliste angelegt werden.  Unser Freund des Hauses Tiziano Guerra, reiste sogar extra aus Italien an. Und so startete dann das Turnier am Samstag nach einigen technischen Problemen, mit einer sehr guten Stimmung, nachdem jeder Teilnehmer dann auch ein traditionelles Nikolaussäckchen bekommen hat. Gespielt wurde in Gruppen und die jeweils 2. besten der Gruppe stiegen dann in eine K.O. Finalfeld auf. Alexander Huber (Turnierleiter) führte souverän durch das Turnier.

Das ganze Turnier hindurch zog sich die angenehme Weihnachtliche Stimmung durch. Im Finale standen sich dann Günter Tonich und Marco Stoß gegenüber. Mag. Isabella Pack fungierte dabei als Schiedsrichter und hatte einiges zu tun. Das Finale ging über die volle Distanz von 5 Frames.  Am Schluss siegte dann Marco Stoss.  Wir gratuilieren im herzlich dazu.

 

Patricks - Rankweil Alemannenstrasse 49, 6830 Rankweil / Austria
Tel: +43 - 5522 - 48 9 28 E-Mail: office@patricks.at KEIN Ruhetag !!

Besucher  

copyright by Cashmir 2015